Herzlich Willkommen bei den Leinehebammen Hannover

Angebot

  • Schwangerenbetreuung/Hilfe bei Beschwerden
  • Vorsorge
  • Betreuung im Wochenbett
  • Stillberatung
  • Beikost

Leistungen

Während der Schwangerschaft

Erstgespräch
Schwangerenbetreuung/Hilfe bei Beschwerden
Vorsorgeuntersuchungen

Nach der Geburt

Wochenbett
Stillberatung/Ernährungsberatung nach dem Wochenbett

Die Leinehebammen

Die Leinehebammen verstehen sich als ein Verbund bzw. gemeinsamer Webauftritt von mehreren jeweils selbstständigen freiberuflich tätigen Hebammen. Aktuell findet ihr die Kontaktdaten und Infos von Ilka Borchers, Nadine Christel, Stine Kannegießer, Hedwig Keller, Christina Reinartz, Daniela Sträter, Christine Feldmann und Jana Holst auf der Webseite. Wir sind keine Praxis und kein Praxisteam und bilden auch kein gemeinsames Unternehmen. Wenn du mit einer Hebamme auf dieser Seite in Kontakt trittst, dann machst du mit ihr immer einen eigenen Betreuungsvertrag. Womit du aber rechnen kannst ist, dass, falls deine Hebamme einmal ausfällt oder verhindert ist, du eine Vertretung durch eine Hebamme auf dieser Webseite erhältst. Auch mit dieser schließt du dann einen Betreuungsvertrag für die Vertretung ab. So gewährleisten wir eine kontinuierliche Hebammenbetreuung für dich, auch wenn wir offiziell "Einzelkämpferinnen" sind. Unser Augenmerk liegt dabei immer darauf, Familien kompetent zu begleiten und zu beraten. Wir haben ein offenes Ohr und sind da, wenn wir gebraucht werden. 
Aufgrund der sehr komplizierten Rechtslage in Deutschland sind wir verpflichtet, Folgendes hier zu erklären: Jede Hebamme arbeitet selbständig und eigenverantwortlich, schließt eigene Behandlungsverträge ab, rechnet ihre erbrachten Leistungen selber ab (mit den gesetzlichen Krankenkassen bzw. direkt mit der privat versicherten Frau) und ist berufshaftpflichtversichert. Eine gegenseitige Haftung wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Ilka Borchers

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0173 64 00 439


Ich bin 1971 in Nienburg/Weser geboren. Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich in Hannover. Meine Ausbildung habe ich 1997 in Hannover abgeschlossen. Anschließend gab es eine Exkursion in die Sozialwissenschaften und nebenbei viele verschiedene Tätigkeiten im Veranstaltungsbereich, vor allem Lichtexperimente... Seit 2003 begleite ich als freiberufliche Hebamme mit großer Freude Familien auf ihrem Weg durch die Schwangerschaft, das Wochenbett bis hin zur Einführung von Beikost. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Sohn.

In den folgenden Stadtteilen arbeite ich: Linden
Meine Sprechzeiten sind:
Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr
An meinen Arbeitswochenenden von 10 bis 16 Uhr.

Nadine Christel

Hebamme

Zurzeit KEINE KAPAZITÄTEN MEHR!
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil:  0176 555 67 393

Zurzeit KEINE KAPAZITÄTEN MEHR!
Geboren bin ich im Mai 1983 in Hannover. Nach einer Ausbildung und einer mehrjährigen Tätigkeit in einem anderen Beruf, bewarb ich mich 2010 für meinen Wunschberuf als Hebamme. Meine Hebammenausbildung schloss ich 2014 in Hannover ab. Danach war ich als freiberufliche Hebamme in Hannover unterwegs und habe im Jahr 2016/2017 eine Babypause eingelegt. Nach zwischenzeitlicher Wiederaufnahme meiner Tätigkeit ab Ende 2018, bin ich erneut in einer Babypause. Nach dem Ende der Elternzeit betreue ich wieder Frauen und Paare während der Schwangerschaft, im Wochenbett und in der Stillzeit. Mit meinem Mann und meinen drei Kindern wohne ich in der schönen Nordstadt.

Meine bevorzugten Stadtteile sind:
Nordstadt, Herrenhausen, Hainholz, Burg, Calenberger Neustadt, Linden, Mitte, Vahrenwald, Oststadt, List, Ledeburg, Vinnhorst, andere Stadtteile nach Absprache.


Meine Arbeitszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr und an Arbeitswochenenden von 10 bis 16 Uhr.

Stine Kannegießer

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Mobil: 0157 315 99 555


Ich bin 1982 in Quedlinburg geboren und habe meine Ausbildung zur Hebamme 2014 in Hannover abgeschlossen.
Seitdem bin ich mit großer Freude freiberuflich tätig.
Mit meinem Partner und unseren 2 Kindern leben wir im Herzen der List.

Neben Deutsch, spreche ich fließend Spanisch und Englisch.

Ich betreue Familien in den Stadtteilen:
Oststadt, List


Meine Sprechzeiten sind 9.00 bis 18.00 Uhr, am Wochenende, wenn ich Dienst habe, von 09.00 bis 17.00 Uhr

Hedwig Keller

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0177 890 10 10


Ich bin 1963 geboren und habe meine Hebammenausbildung von 1983-1986 in Kassel gemacht.
Ich wohne ich in Hannover-Davenstedt, bin verheiratet, habe 3 erwachsene Töchter und 3 Enkelkinder.
Im Anschluss an meine Ausbildung habe ich für kurze Zeit im Kreißsaal der Paracelsusklinik in Langenhagen gearbeitet. Nach der zweiten „Babypause“ habe ich mich 1991 selbstständig gemacht und dabei gemerkt, dass mir die Begleitung der Familien vor und nach der Geburt in ihrem Zuhause viel mehr liegt und Spaß macht als die Geburtshilfe.
So war und ist die Freiberuflichkeit für mich ideal. Die Faszination über das Wunder eines jeden neuen Lebens ist mir dabei nie verloren gegangen.
Ich biete Beratung und Hilfeleistung in der Schwangerschaft an, Vorsorgeuntersuchungen, Wochenbettbetreuung, Stillberatung, Beikost- und Ernährungsberatung im 1. Lebensjahr.

Meine bevorzugten Stadtteile sind: Davenstedt, Badenstedt, Ahlem, Bornum, Limmer, Linden, Calenberger Neustadt, Ricklingen, Velber.

Meine Arbeitszeiten sind:
9.00-18.00 Uhr, Donnerstags ab 14.00 Uhr, an meinen Arbeitswochenenden 10.00-17.00 Uhr.

Daniela Sträter

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 015140375112


Seit 2017 bin ich examinierte Hebamme, meine Ausbildung habe ich im Universitätsklinikum Ulm absolviert.
Im Kreißsaal des Vinzenz-Pallotti-Hospitals bei Köln durfte ich mit Begeisterung meine Erfahrung in der Geburtshilfe vertiefen. In Köln habe ich mich zur Praxisanleiterin an der Katholischen Hochschule weitergebildet.
Aufgewachsen bin ich im schönen Münster, dort in der Nähe bin ich 1993 geboren.
In Hannover bin ich seit Anfang 2023 als freiberufliche Hebamme tätig und genieße es zu den Hausbesuche bevorzugt mit dem Fahrrad fahren zu können.
Ich biete Schwangerenbetreuung- und Vorsorge sowie Wochenbettbetreuung an.

Stadtteile in denen ich hauptsächlich arbeite:
Velber, Ahlem, Davenstedt, Badenstedt, Letter, Limmer, Linden


Meine Arbeitszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 17 Uhr, an den Dienstwochenenden 10 bis 16 Uhr.

Christina Reinartz

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 01556/6450595


Geboren 1985 in Freiburg im Breisgau und auch dort aufgewachsen, hat mich 2009 die Ausbildung zur Hebamme nach Hannover gelockt. Nach dem Examen 2012 betreue ich Frauen und Familien – unterbrochen durch zwei Elternzeitpausen - in der Schwangerenbetreuung, Schwangerschaftsvorsorge, in der Wochenbettbetreuung, in der Stillzeit und zur Einführung der Beikost. Seit 2019 arbeite ich in der Hebammenzentrale Region Hannover und bin 2024 zurück in der Freiberuflichkeit. Ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Hannovers Nordwesten.

Meine bevorzugten Stadtteile sind: Nordstadt, Herrenhausen, Burg, Leinhausen, Ledeburg, Stöcken

Meine Arbeitszeiten sind Montag bis Freitag
8 -18 Uhr und an Arbeitswochenenden von
10 - 16 Uhr

Christine Feldmann

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0176-10815927


Ich bin 1973 in Hannover geboren. Nach meinem Abitur habe ich ein Jahr in Irland verbracht und habe gejobbt.
Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich von 1994-1997 in Hannover absolviert. Danach war ich zwei Jahre im Kreiskrankenhaus in Uelzen im Kreissaal tätig, und nebenberuflich habe ich die Familien nach der Geburt versorgt.
Die Liebe holte mich nach Hannover zurück und ich war im Vinzenzkrankenhaus als stellvertretende Leitung von 1999 bis 2006 tätig.
Seitdem arbeite ich freiberuflich. 2014 habe ich meine Zusatzausbildung zur Fachkraft Frühe Hilfen abgeschlossen und in diesem Bereich auch von 2014 – 2019 für die Stiftung Eine Chance für Kinder gearbeitet.
Ich bin verheiratet, Mutter von drei Kindern und lebe mit meiner Familie in Linden-Mitte.
Ich begleite Euch in der Schwangerschaft, im Wochenbett und bei Still- und/oder Ernährungsfragen.
Mein Herzenswunsch in der Begleitung der Familien ist es , dass ihr zueinander findet, eine gute Bindung aufbauen könnt und euch in der jeweils neuen Familienkonstellation zueinander findet. Prävention und Vorsorge sind mir dabei wichtig.
Ich wünsche mir, dass ihr gestärkt in die Geburt hineingehen könnt und gestärkt als Familie im Leben steht.

Stadtteile: Linden, Limmer, Badenstedt, Davenstedt, Nordstadt, Herrenhausen,, Ricklingen

Artbeitszeiten:
Mo-Do: 08:00-18:00 h
Fr: 08:00-16:00 h
WE und Feiertage: 10:00-15:00 h


Jana Holst

Hebamme

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0175-6130436 


Ich wurde 1985 geboren und bin in Hannover aufgewachsen. Von 2006 bis 2009 habe ich meine Ausbildung zur Hebamme in Hannover absolviert. Anschließend habe ich neun Jahre in zwei verschiedenen Kliniken sowohl im Kreißsaal als auch auf der Wochenbettstation gearbeitet. Zusätzlich war ich von 2011 bis 2015 freiberuflich in der Wochenbettbetreuung tätig.
Ich bin Mutter einer Tochter (*2018) und wohne in Linden-Nord.
Seit Sommer 2019 bin ich mit großer Freude ausschließlich freiberuflich Tätig und biete Beratung in der Schwangerschaft, Vorsorgeuntersuchungen, Wochenbettbetreuung, Stillberatung und Einführung von Beikost an.

Meine bevorzugten Stadtteile sind: Linden, Limmer, Ahlem, Davenstedt und Calenberger Neustadt; aber auch Badenstedt und Nordstadt.


Montag bis Freitag bin ich von 8 bis 17 Uhr telefonisch erreichbar;
an Arbeitswochenenden von 10 bis 16 Uhr.

Zum Seitenanfang